Top 10 – Ärzte dieser Fachrichtungen braucht das Land

Es gibt zu wenige Ärzte in Deutschland, das ist inzwischen weitläufig bekannt. Um die Anzahl an Medizinern zu erhöhen, werden in den einzelnen Bundesländern mehr Medizinstudienplätze geschaffen. Mit der sogenannten Landarztquote verpflichten sich Medizinstudierende noch vor Studienbeginn für eine spätere Weiterbildung in der Allgemeinmedizin und einer damit verbundenen Landarzttätigkeit. NRW führt als erstes Bundesland die Landarztquote…